4
4

Social E-Commerce: Facebook-Shopintegration

30.3.2011

An der 2. Social Media Marketing Konferenz im Kongresshaus Zürich vom letzten Donnerstag hielt ich ein Referat zum „Thema Social E-Commerce“. In erster Linie ging es mir darum zu zeigen welche konkreten Marketing-Massnahmen welche Auswirkungen hatten oder eben auch nicht hatten. Insbesondere interessierte mich die Frage, welchen Stellenwert Social Media innerhalb des gesamten Marketing-Mixes hat, wenn man dies rein an den nackten Umsatzzahlen misst.

Am Kontaktlinsen-Onlineshop linsenmax.ch konnte ich die Marketingmassnahmen an einem ganz konkreten Beispiel zeigen. Da Linsenmax unser eigener Shop ist, den wir als MySign ohne Kundenauftrag Ende 2006 erstellt haben, konnten und können wir hier mit Marketingmassnahmen experimentieren – was wir auch taten. Von Newslettern, AdWords, über Facebook-Ads, externen Bewertungssystemen, einer Facebook-Page, einem eigenen Blog und Twitter bis hin zu einem voll integrierten Facebook-Shop und Radiospots haben wir hier alles ausprobiert.

Bei der Analyse der Massnahmen, gab es dann auch die eine oder andere Überrraschung. So haben bspw. Facebook-Ads bei den eigenen Fans für einen fast 30-fach höheren Umsatz gesorgt als bei anderen Facebook-Ads, auch der direkte Vergleich zu anderen Werbeformen ist spannend.

Für alle die den Vortrag verpasst haben, hier die Slides dazu:

Google+ 0 Facebook 0 Twitter 0 Pinterest 0

Kategorisiert in: , ,

4
4
  • Damian

    Coole Präsi, aber kleine Verständnisfrage:
    Kann es sein dass auf Seite 26 bei Umsatz pro Werbefranken die Farben durcheinander kamen? Ist nicht Facebook Ads with Friends 15.82 CHF?
    Und die Frage ist dann, zu was gehören die 5.19 CHF (Da auf vorheriger seite als Facebook ausgewiesen).
    Wenn ich das richtig sehe müsste es doch sein:
    15.82 -> Facebook Ads Friends
    5.19 CHF -> Facebook Ads All
    0.56 CHF -> Adwords

    Und ist bei Adwords, Adwords Serarch oder GDN gemeint und sind dies Werte inkl. Brand Kampagnen oder nur reine Generic Kampagnen?

    Viele Grüsse & besten Dank
    Damian

    P.s. toller Blog und vorallem sehr gute Video-Interviews :)

    • Ciao Damian

      Du hast Recht, da sind die Farben durcheinander geraten, aber auch schon auf der Seite voher, korrekt ist:
      15.82 -> Facebook Ads Friends
      5.19 CHF -> AdWords
      0.56 CHF -> Facebook Ads

      Will heissen, dass Facebook Ads eigentlich nur gut bei Fans funktioniert haben und bei anderen Besuchern nicht einmal soviel Umsatz generiert werden konnte, wie die Werbung gekostet hat.
      Bei AdWords sind es reine AdWords bei Google Search, keine GDNs.

  • Damian

    Hallo Mike

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Handelt es sich um Adwords Search Allgemein, oder AdWords Search Brand oder AdWords Search Generic?
    Falls Allgemein oder Brand, wie stark ist der Brand in deinem Beispiel?

    Viele Grüsse & thx
    Damian

    • Es ist ein Mix aus allen Möglichkeiten, basierend auf unserer Erfahrung. Die genaue Zusammensetzung ist natürlich ein Stück weit auch unser Geheimnis ;-))